Fußball – Spiel, Schuss und Tor

In spannenden 5 Tagen Faschingsprogramm zum Thema „Spiel, Schuss und Tor“ tauchten wir in die Geschichte des Fußballs ein. Wir entdeckten wann und wie die ersten Fußballregeln entwickelt wurden und wie sich diese zu den Regeln entwickelten nach denen heute gespielt wird.

Natürlich gab es jeden Tag viel Zeit zum ausgiebigen Fußballspielen in unserem Fußballzelt, am Tischkicker und an unserem WeyKick, Zeit zur Begegnung untereinander und für gemeinsame Spielaktionen in unseren Horträumen.

Der Kreativität ließen wir beim Gestalteten eines Fußballerpasspartouts freien Lauf und bastelten uns eine eigene Fußballklapper zum Anfeuern unserer Lieblingsmannschaft. Aus Holz, Filz und Nägeln werkte jedes Kind seinen eigenen Tischkicker und welche dann auch gleich ausgiebig getetstet wurden.

Ein Ausflug mit spannender Führung ins Mercedes-Benz-Stadion in Stuttgart bildetet den absoluten Höhepunkt unserer Tage. Die Kinder durften wie die Stars auf dem Spielfeld einlaufen und besuchten die Umkleidekabinen der Schiedsrichter und der Fußballprofis. Wie nach jedem Fußballspiel, durften wir eine richtige Pressekonferenz abhalten. Viele lustige, wissenswerte und spannende Informationen hat uns das Team der Mercedes Benz Arena vermittelt und wir hatten großen Spaß.

Jeden Tag begleitete uns ein Teil eines Fußballhörspiels rund um Andy Latte und erfuhren wie auch im Fußball ganz aktiv der christliche Glaube gelebt werden kann.

Melden Sie Ihr Kind jetzt zum nächsten Ferienprogramm an