Laden...
Startseite2018-04-14T01:39:23+00:00

In der CLEMENS SCHULE

verbinden wir christliche Werte mit dem Bildungsplan des Landes Baden-Württemberg – eine optimale Kombination, die nachhaltig wirkt. Wir schaffen Freude am Lernen – für eine gute Bildung. Wir leben was wir glauben – für gute Werte. Wir wertschätzen einander – für eine gute Atmosphäre. Damit Ihre Kinder selbstbewusste, lebenstüchtige Persönlichkeiten werden, die verantwortungsbewusst vor Gott und den Menschen leben.
Lernen Sie kennen, was uns auszeichnet

Mit unseren Angeboten wollen wir den Kindern eine Schulumgebung bieten, in der sie sich entfalten und mit Freude lernen können. Das Schulhaus in der Ziegeleistraße 39 in Weinstadt ist in unmittelbarer Nähe der Endersbacher S-Bahn-Station und des zentralen Busbahnhofs. Alle Angebote sind hier verortet. Ein ansprechendes Foyer sowie unser Forum (Aula/Cafeteria) laden Schüler und Eltern zum kommunikativen Austausch ein.

Das ganze Gebäude ist alarmgesichert und barrierefrei. Sport wird in Sporthallen, auf Sportplätzen in der näheren Umgebung und auf dem eigenen Gelände unterrichtet. Die Unterrichtszeiten sind den S-Bahn-Zeiten angepasst und durch verschiedene Kooperationen sind wir in Kontakt mit Kindergärten und weiterführenden Schulen.

Jetzt bewerben: Wir suchen Lehrer & Co.

Grundschule

Die Grundschule ist die Basis für eine starke, werteorientierte Schullaufbahn und Persönlichkeitsentwicklung Ihres Kindes.

Realschule

Die Realschule ist die Fortführung unserer werteorientierten Ausbildung zu einer verantwortungsbewussten Person.

Hort

Der Hort ist das mehrfach ausgezeichnete Betreuungsangebot für alle Kinder der Klassen 1 bis 6 – auch für Schüler anderer Schulen.

Musikarche

Die Musikarche ist die musikalische Früherziehung für Kinder zwischen 4 und 7 Jahren und wird mit viel Spaß und Bewegung durchgeführt.

Ferienprogramme

Die Ferienprogramme sind nicht nur Ferienbetreuung, sondern detailliert ausgearbeitete und pädagogisch wertvolle Angebote.

Melden Sie Ihr Kind jetzt vorab an
Zum Kalender

SpardaImpuls 2018

Dienstag, 15/01/2019|0 Kommentare

Ein Traum geht in Erfüllung! Die Clemens Schule hat den 18. Platz beim SpardaImpuls 2018 gewonnen. Mit 1907 Stimmen haben sie es innerhalb einer Woche von Platz 288 auf den [...]

Sommerfest 2018

Montag, 09/07/2018|0 Kommentare

Es ist wieder soweit - am 21.07.18 feiern wir das Sommerfest der CLEMENS Schule! Und alle sind herzlich eingeladen! Mit dabei im Programm: Der offizielle Weltrekord der schuleigenen Häkel AG: [...]

Nachdem wir im Dezember einen Monat lang ausprobieren durften, kam vergangene Woche dann endlich ein kompletter Klassensatz mit Ukulelen zusammen mit dem Lehrwerk Uku & Lele von Michael Fromm, das wir nun als ein Bestandteil des Musikunterrichts in der 4. Klasse durcharbeiten werden. Die Freude war gestern groß, als die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Ukulelen überreicht bekamen. Das wird ein Spaß!
Das Ukulelenklassen-Programm von Michael Fromm ist einzigartig und höchst empfehlenswert. Die Größe der Ukulele ist praktisch für Kinderhände und die Saiten sind farblich abgestimmt auf die Boomwhackers-Farben. Mit der Ukulele kann Harmonie, Melodie (also auch Noten) und Rhythmus gleichzeitig gelernt werden – und als Begleitinstrument können die Schülerinnen und Schüler spielen und gleichzeitig selbst dazu singen. Wir sind gespannt und freuen uns drauf!

(#werbung wegen Markennennung)

 

Comment on Facebook

Wow, richtig toll 👏🏻😍

In den vergangenen Wochen hatten die 4.-Klässler Fahrradunterricht bei der Polizei. Heute hatten sie dann ihre Fahrradführerscheinprüfung bei strömendem Regen und alle haben bestanden. Die Schülerinnen und Schüler waren glücklich und – durchnässt...! 😅 Herzlichen Glückwunsch!Image attachment
Direkt nach den Faschingsferien ging es in der CLEMENS-Realschule am Montag mit einer Autorenlesung des Jugendbuchautors Andreas Schlüter weiter, der seinen neuen Abenteuerroman aus der Survival-Reihe mitbrachte. Er las nicht nur daraus vor, sondern lieferte zusätzlich noch viele interessante Infos über den Beruf eines Autors und beantwortete etliche Fragen. Alle 5.- und 6.-Klässler waren begeistert. Danke auch an die Bibliothek Weinstadt, die das alles organisiert und ermöglicht hat.
Load more